Informationen

zur Gemeinde

Assamstadt ist eine kinder- und familienfreundliche Gemeinde. Es stehen ca. 80 Kindergartenplätze mit teilweise verlängerten Öffnungszeiten und verlässlicher Grundschule zur Verfügung. Daneben gibt es in Assamstadt eine eigene Grundschule mit derzeit ca. 82 Schülern. Für die weiterführenden Schulen in der Umgebung sind gute Busverbindungen eingerichtet.

Erst vor kurzem wurde ein neuer Kinderspielplatz im Ort errichtet.

Spielplatz von AssamstadtSpielplatz von Assamstadt

Sport und Freizeit

Das Vereinsleben wird hier in Assamstadt noch groß geschrieben. So gibt es hier in Assamstadt zahlreiche Vereine. Egal ob in den Bereichen Sport, Musik, Kultur oder Fasnacht hier ist für jeden etwas dabei.

Beim TSV Assamstadt kann man neben Fußball, Tischtennis, Turnen und Leichtathletik unter anderem Tennis oder Volleyball spielen. Auch Gesundheitskurse wie Rückentraining und Walking werden angeboten.
Das komplette Vereinsangebot, sowie die zuständigen Ansprechpartner finden Sie unter der Rubrik Vereine.

SportanlagenReitanlagen Blick auf die Assamstadter Sportanlagen        Der Reitplatz

Fasnacht

Assamstadt ist bekannt für seine Assamstadter Fasnacht. In diesen Tagen verwandelt sich Assamstadt in "Schlackohrhausen" und erlebt ein närrisches Treiben.

Neben den Prunksitzungen der Fasnachtsgesellschaft "Assamstadter Schlackohren" findet am Rosenmontag ein bunter Umzug statt, der über 30.000 Besucher aus Nah und Fern anzieht. Dort gibt es dann eine große Anzahl an Fasnachtswägen und Fußgruppen zu bewundern, welche nach dem Umzug in der Asmundhalle prämiert werden. Auch der Fasnachtsdienstag muss noch erwähnt werden, an diesem Tag findet das große "Schlappsautreiben" statt.

An diesen "närrischen Tagen" herrscht in der Fasnachtshochburg Assamstadt "Ausnahmezustand".

FasnachtFasnacht Rosenmontag in Assamstadt




» zurück